Alice



Alice, eine schüchterne kleine Hündin, die, womöglich jahrelang, allein auf einem riesen Platz mit stillgelegten LKWs hausen musste. Zenia hat mit sehr viel Zeit, Liebe und Geduld das Vertrauen der dreibeinigen älteren Hundedame gewinnen können, um sie in Sicherheit zu bringen. 

Ihre Vergangenheit war mit Sicherheit nicht die beste, denn anhand der Abnutzung ihrer vorderen Zähne kann man daraus schließen dass sie an einer Kette gehalten wurde, und diese vor Frust versucht hat anzunagen. 

Alice erhielt beim Tierarzt ihre wahrscheinlich erste Versorgung seit vielen Jahren. 

Bei ihr wurde Erlichiose festgestellt, die behandelt wird. 

Die restlichen Werte sind alle in Ordnung und auch ihr Herz hört sich gut an. 

Anderen Hunden gegenüber ist sie eher zurückhaltend und möchte lieber ihre Ruhe. 

Ihre Streicheleinheiten von Zenia kann sie allerdings mittlerweile genießen. 

Alice brauch Zeit um Vertrauen fassen zu können, und wir hoffen dass ihr uns helft sie zu teilen damit sie ihre Familie findet die ihr Zeit und Vertrauen schenken möchte.

 

Geschlecht: weiblich 

Alter : ca. 10-12 Jahre (21.11.2018) 

geimpft : ja

kastriert : ja

gechipt : ja

Größe : ca. 47 cm

Gewicht : ca. 21 kg

Handicap : Erlichiose die behandelt wird, dreibeinige Dame

Verträglichkeit: Hunde und Menschen 

 

Wenn du der kleinen Hundedame ein warmes Körbchen schenken möchtest, dann geht's hier zur Selbstauskunft