Fiona

ICH – die kleine Fiona - SUCHE DRINGEND EINE NEUE FAMILIE. 😔
MÖCHTEST DU DAS SEIN? 🙏
Ich wurde mit meinen vier Geschwister ganz nass und hungrig am Straßenrand gefunden, in der eisigen Kälte Griechenlands. 🥶
Wir haben keine Eltern mehr:
Meine Mami war einfach weg. Spurlos verschwunden!
Daher suche ich eine neue Familie, die sich um mich kümmert und mich lieb hat. 🥰
Wir hatte so großes Glück, dass eines Tages eine Frau zu uns kam, in eine kuschelige warme Decke packte und uns mitnahm. Heute wissen wir, dass es Zenia war, die uns aufgenommen hat❤️.
Jetzt wo ich in Sicherheit bin ich sehr verspielt, kinderfreundlich und auch die Erwachsenen finde ich total toll und super interessant. Allerdings muss und will ich auch noch eine Menge lernen – ich bin ja noch ganz jung!
Ich habe noch nie in einem Haus gelebt und würde diese Erfahrung gerne bei dir machen.
Außerdem mag ich andere Hunde und bin bereit für ein neues Abenteuer und eine neue Familie. ❤️
Was ich mir am meisten wünsche, ist einen Weggefährten zu finden, der mich liebt, mir viele Streicheleinheiten und Leckerlis gibt.
Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 3 Monate (Stand Januar 2021)
Größe: Geschätzte Endgröße ca.55 cm
Gewicht: Geschätztes Endgewicht ca. 30 kg
Geimpft: ja
Kastriert: nein
Gechipt: ja
EU-Pass: ja
Aufenthaltsort: Griechenland
Handicap: keins bekannt
verträglich mit Kindern: ja
verträglich mit Hunden: ja
verträglich mit Katzen: unbekannt, da keine Katzen auf dem Platz leben
Auf der Suche nach: Endstelle
Möchtest du einem der Geschwister helfen, die Vergangenheit zu vergessen und endlich ein unbeschwertes Hundeleben ermöglichen?,

dann geht's hier zur Selbstauskunft.