Lisa

‼️Welch schlimmes Schicksal hat diese tapfere Hündin erleiden müssen....
Aus der Hölle von Kozani gerettet❗️
Diese wunderschöne ca. 3-jährige Hündin wurde von unserer Tierschützerin Zenia aus einer der tierfeindlichsten Gegenden Griechenlands - Kozani - völlig hilflos und abgemagert gefunden.
Erst als Zenia sich der Hündin näherte, entdeckte sie, dass die Hündin sich schützend auf ihre 2 Welpen gelegt hatte.
Sie waren erst wenige Tage auf der Welt, die völlig erschöpfte Hundemama muss ihre Welpen völlig alleine und unter Qualen zur Welt gebracht haben.
Vermutlich haben die anderen Welpen die Geburt nicht überlebt😥, sodass die Hündin ihre letzten Kräfte für ihre zwei kleinen Mädchen aufgebracht hat!
Es grenzt an ein Wunder, dass sie ihre Welpen überhaupt noch mit Milch versorgen konnte, da sie trotz ihrer Größe gerade mal nur noch 36kg wiegt...
Man möchte sich nicht ausmalen, welch ein Leid die Hündin bereits erlebt haben muss und trotzdem hat sie unserer Zenia direkt vertraut und ihre helfende Hand angenommen.
Die Hündin und ihre Welpen sind von ihren Erlebnissen gezeichnet, doch wir haben die Hoffnung, dass die 3 bald in ein glückliches neues Leben starten können.
Du bist auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk?! Dann wäre unsere Patenschaft doch genau das Richtige
➡️ erfahre mehr mit nur einem Klick!
Du möchtest ein Teil von Zenias Tiere e.V. sein?, dann werde doch Fördermitglied und unterstütze uns jeden Monat
➡️ erfahre mehr mit nur einem Klick!