Malya

‼️Wir brauchen eure Hilfe‼️
Diese kleine namenlose Katze wurde Freitagnacht (11.09.2020) von unserer Tierschützerin gefunden. Sie ist erblindet und braucht tierärztliche Hilfe und einen Namen.
Sehr wahrscheinlich hatte die kleine Maus einen Herpesvirus, wie viele Kitten, bei denen das Immunsystem noch nicht ausgebildet ist. Sie sind leichte Opfer für den Katzenschnupfen, wozu der Herpesvirus gehört.
Durch das Herpesvirus kommt es meist zu einer Bindehautentzündung, wenn diese nicht behandelt wird, bilden sich Geschwüre an der Hornhaut und die Katzen verlieren ihr Augenlicht.
Für diese Kleine kam leider Hilfe zu spät um das Augenlicht noch zu retten.
Momentan ist die Kleine gesichert und erhält Antibiotika in Tropfenform. Vielleicht steht noch eine Operation der Augen an, da sich in den Augenhöhlen noch Eiter befindet.