Miki

Miki

Miki wurde vor 3 Monaten auf einer Müllkippe gefunden. Er war in einem äußerst schlechtem Zustand, schwach und mißhandelt.
Er wurde mit Draht gefesselt und einfach zum sterben zurück gelassen. Seine Beine zeigen noch die Narben vom Draht😢

Aufgrund der Misshandlungen ist er am Anfang etwas skeptisch neuen Menschen gegenüber, aber das legt sich, sobald er Vertrauen gefaßt hat. Mit Hunden hat er überhaupt keine Probleme.

Geschlecht: Rüde
Alter: ca. 1 Jahr 8 Monate (Stand 28.06.2018)
geimpft: ja
kastriert: nein
gechipt: ja
Größe:
Gewicht: 16 kg
Handicap: keins
Verträglich: mit Hunden

Gibt es da draußen jemanden, der Miki die Liebe schenken möchte, die er verdient hat???

Dann geht es hier zur Selbstauskunft.