Mira

Mira wurde aus der Hölle von Kozani gerettet❗️
Ich wurde mit meiner Mama Lisa und meiner Schwester Shirin von Zenia gerettet! Sie fand uns in einer der schlimmsten Gegenden Griechenlands. Hier musste meine Mama, meine Schwester und ich ums Überleben kämpfen. Ich hatte oft Angst, denn meine anderen Geschwister haben es leider nicht überlebt 😥
Zenia hat mir sanft über den Kopf gestreichelt und mir gesagt, dass ich nun bei ihr in Sicherheit bin und bald ein warmes, liebevolles und kuscheliges Zuhause haben werde 🥰
Geschlecht: weiblich
Alter: ca. 1 Monat (Stand 11/2020)
Größe: ca. 60-65cm
Gewicht: ca. 35-40 kg
Geimpft: ja
Kastriert: nein
Gechipt: reist gechipt aus
EU-Pass: ja
Aufenthaltsort: Griechenland
Handicap: keins bekannt
verträglich mit Kindern: nicht bekannt
verträglich mit Hunden: ja
verträglich mit Katzen: nicht bekannt, da keine Katzen auf dem Platz
Auf der Suche nach: Endstelle
Möchtest du Mira helfen die Vergangenheit zu vergessen, um ein wunderbares Hundeleben führen zu können?, dann gehts hier zur Selbstauskunft ➡️ dann geht's hier zur Selbstauskunft.