Trikki

Hallo Kumpel, ich bin Trikki uns suche ein Heim. 🏠

In meinen zarten Alter habe ich leider nicht viel schönes erlebt
Als ich 2 Monate alt war, fand mich eine Tierschützerin im miserablen Zustand auf der Straße. Mein eines Auge war total zugeschwollen und auch das andere Auge hat keine volle Sehkraft. Wie diese Verletzungen zustande gekommen sind, ist leider nicht klar. Die Tierschützerin brachte mich sofort zum Tierarzt welcher ein Auge entfernte.

Warum ich alleine auf der Straße war, werden wir nie erfahren, aber wir vermuten, dass ich in einem Auto im Motorraum mitgereist bin und somit von meiner Mama und meinen Geschwistern getrennt wurde.

Nun lebe ich hier bei der Tierschützerin zur Pflege, doch ein eigenes Zuhause fände ich noch viel schöner, kannst du mir so eins geben?

Da ich hier mit anderen Katzen zusammen lebe, wünsche ich mir das auch für mein neues Zuhause. Ein Zuhause als Einzelkatze kann ich mir nicht vorstellen. Durch mein Handicap ist Freigang für mich ausgeschlossen, da dieses viel zu gefährlich ist. Jedoch würde mir ein gesicherter Balkon oder ein gesichertes Fenster um frische Luft zu schnappen, sehr gefallen 🙃

Dann füll doch bitte die Selbstauskunft aus und vielleicht kuscheln wir beide schon bald auf deinem Sofa 😻

Alter: 4 Monate (10.10.2019)
geimpft: ja
kastriert: nein
gechipt: ja
Verträglich: mit Artgenossen und Menschen
Handicap: Ein Auge wurde entfernt, das zweite Auge hat eine Trübung
Voraussetzungen: Wohnungshaltung/gesicherter Freigang, kein Freigang, keine Einzelhaltung

 

Möchtest du mich kennen lernen?

dann geht's hier zur Selbstauskunft.