Lenny

            🐱 Lenny 🐱

Glück im Unglück durfte Lenny erfahren. Er wurde durch ein Ereigniss, was wir nur vermuten können ( Verkehrsunfall) verletzt.
Leider so schwer das er sich das Becken brach.
Dieser Unfall liegt schon lange Zeit zurück. Lenny wurde einfach mit seinen Verletzungen liegen gelassen, wie durch ein Wunder hat er es geschafft zu überleben!
Durch diese liegt bei ihm bis zum heutigen Tage eine Funktionsstörung vor, dass zur Folge einen sehr trägen Darm hat.
Penelope, eine Freundin von Zenia, hat Lenny zu sich genommen und päppelt ihn liebevoll auf. Er benötigt recht teures Spezialfutter und einen nicht minder teuren Spezialsirup, aber die finanziellen Mittel sind aufgrund der Vielzahl der zu pflegenden Tiere natürlich begrenzt.
Zu allem Elend hat der kleine Schnurrmann vor einigen Wochen auch noch einen Darmverschluss erlitten, der operativ behoben worden ist.
Er steht das ganze aber tapfer durch und genießt sein Leben so gut es geht. Er wird aber leider eine weiterer OP brauchen.
Und nun kommst Du ins Spiel, die Kosten sind einfach nicht zu stämmen, wir geben unser bestes ,aber brauchen Dich!
Willst Du unserem Unglücksraben helfen und Pate werden?



    🍀Lenny, ca. 4,5 Jahre🍀